Freitag, 22. Juni 2012

Sandy testet die Produkte von Morgen: trnd-Produkttest: Hakle Feucht Natürlich Pflegend

Sandy testet die Produkte von Morgen: trnd-Produkttest: Hakle Feucht Natürlich Pflegend: Meine lieben Blogleser und Blogleserinnen! Gestern habe ich erfahren, dass ich beim trnd-Produkttest "Hakle Feucht Natürlich Pflegend" dab...

Donnerstag, 21. Juni 2012

DM FOTOParadies mit CEWE Software

Meine lieben Blogleser und Blogleserinnen!

Im Rahmen der Taufe meines Sohnes habe ich den DM Fotoparadies Service mit der CEWE Fotosoftware ausprobiert. Eigentlich wollten wir die Taufe im kleinen Rahmen stattfinden lassen, jedoch gab es dann doch von einigen Verwandten einen großen Aufschrei wir möchten dabei sein, wo bleibt unsere Einladung. Aus diesem Grund habe ich den Fotoservice ausprobiert. Die CEWE Software hatte ich schon auf dem PC, diese wurde bloss noch aktualisiert. Dann habe ich mich für Klappkarte Klassik, 2-seitig entschieden. Die Bilder- und Textsuche war im Wesentlichen der größte Zeitaufwand. Bei den unmengen an Bildern auch kein Wunder.

Ansonsten ist die CEWE Fotosoftware selbsterklärend, alles einfach und übersichtlich gehalten. Probleme empfand ich bei sogenannten Löschaktionen. Jedesmal, wenn ich etwas Löschen wollte, ob ein Foto oder auch nur einen Buchstaben im Text, bekam ich die Fehlermeldung "keine Rückmeldung". Daraufhin musste das Programm geschlossen bzw. abgebrochen werden und neugestartet. Das hielt auf und manches Mal verlor man auch die Lust weiterzumachen. Also hieß es bloss nichts löschen und bei Textänderungen lieber markieren und überschreiben.

Die Einladungskarte:


Die Danksagungskarte:



Die Lieferung der Klappkarten war überraschend schnell. Nach der Bestellung erhält man eine E-Mail mit der Auftragsbestätigung und innerhalb von 24 Std. erhielt ich schon die E-Mail, dass der Auftrag ausgeführt und die Klappkarten im Postversand sind. Am nächsten Tag waren die Karten dann auch schon in meinem Briefkasten. Dasselbe habe ich dann auch nach der Taufe mit Danksagungskarten durchgeführt. Ich bin total begeistert und werden den Service auf jeden Fall weiter nutzen.

Liebe Grüße eure Sandsch


Mittwoch, 20. Juni 2012

For Me - Der große Oral-B Familientest: Ich bin dabei!!!

Mein lieben Blogleser und Blogleserinnen!

Ich kann es noch gar nicht glauben. Ich bin dabei!!! Ich darf mit meiner Familie und weiteren 999 Testern die neue Oral-B TriZone 500 testen.

Die neue Oral-B TriZone 500 ist eine innovative Elektrozahnbürste, welche die Vorteile der elektrischen Mundpflege mit der einfachen Anwendung einer Handzahnbürste verbindet. Damit soll die Oral-B TriZone das Umsteigen von der Handzahnbürste erleichtern. Gesunde Zähne sind wichtig für die ganze Familie! Auch Kinder ab drei Jahren, die das Zähneputzen selbständig beherrschen, können die Oral-B TriZone unter Aufsicht der Eltern für die tägliche Zahnpflege benutzen.

Putzen mit der Oral-B TriZone:

Die Bewegungen der Oral-B TriZone decken dank der Drei-Zonen-Tiefenreinigung - im Vergleich zu herkömmlichen Handzahnbürste - einen größeren Bereich ab und sorgen damit für:
  • bis zu 100 % mehr Plaque-Entfernung,
  • zweimal so tiefe Reinigung auch zwischen den Zähnen und
  • ein lang anhaltendes Sauberkeits- und Frischegefühl.

Die Oral-B TriZone 500 ist voraussichtlich ab Juli 2012 im Handel erhältlich.


Quelle: Familientest Oral-B TriZone

Ich kann es immer noch nicht fassen, ich darf mit meiner Familie die Oral-B TriZone 500 im täglichen Leben ausprobieren und ausgiebig testen. Nun warte ich nur noch auf mein Päckchen und dann kann es auch schon losgehen. Ich bin gespannt und werde mit meiner Familie diese Elektrozahnbürste in vielen Testreportagen über unsere Erfahrungen berichten. Ich halte euch auf dem Laufenden.

Liebe Grüße eure Sandsch