Sonntag, 29. Januar 2017

{Aktion} #miteinanderstattgegeneinander

Hallo Ihr Lieben!




heute möchte ich euch ein wirklich tolles Projekt vorstellen, das Jessica vom Blog "Buchblögchen" Anfang des Jahres ins Leben gerufen hat. 

Worum geht es eigentlich bei diesem Projekt? 

Eigentlich sagt schon der Hashtag MITEINANDERSTATTGEGENEINANDER alles ... im Prinzip geht es darum, dass wir Blogger mehr zusammen halten sollten und uns gegenseitig unterstützen. 



In letzter Zeit ist unter einigen Bloggern doch immer mehr Neid und Missgunst zu tage getreten, eine gute Zusammenarbeit untereinander war kaum noch möglich. Was ich sehr schade finde und irgendwie auch nicht verstehen kann und auch eigentlich gar nicht will. Mir ist es zum Glück bisher noch nicht passiert.

Wir Blogger haben alle mal klein angefangen und mir persönlich bricht es keine Zacken aus der Krone anderen zu helfen und zu unterstützen, wobei ich ja auch noch eher zu den Kleinen zähle *lach*. 

Ich bin der Meinung, dass wir gemeinsam etwas viel Größeres erschaffen können und gerade bei gemeinsamen Projekten bei einer direkten Zusammenarbeit also echtem Teamwork viel mehr Spaß haben kann.

Gerade habe ich mit vier anderen Bloggerinnen an einer etwas anderen Blogtour gemeinsam "gearbeitet" und ich muss ehrlich sagen, es hat viel Arbeit gemacht, aber es hat auch unendlich viel Spaß gemacht ... aus einer kleinen Idee hat sich der Rest verselbständigt und jeder hat sich mit eingebracht. Es war einfach genial um nicht zu sagen grandios und genau so eine Teamarbeit hätte ich gern viel öfter. 

Und ja ich bin der Meinung gemeinsam kann man viel mehr zusammen schaffen und Spaß haben. Wir alle lieben das Bloggen und wir lieben Bücher ... ein Buch hat doch auch nicht nur eine Seite und leer ist diese auch nicht? Gemeinsam können wir das Buch füllen mit vielen Ideen und gemeinsamen Aktionen. 

Daher unterstütze ich dieses Projekt sehr gern und bin riesig gespannt, was wir gemeinsam alles rocken werden und freue mich dabei sein zu dürfen. 


Wie siehst du das? 
Magst du gemeinsame Aktionen von Bloggern oder sollte doch lieber jeder für sich agieren?




Kommentare:

  1. Hallo Sandy,
    ich sehe das genauso wie du. Mit Vielen ist man einfach gemeinsam stärker. Und es macht riesig Spaß! Deshalb bin ich auch dabei! :)
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah,
      schön das du auch dabei bist und freue mich, dass du es auch so siehst. Genau, lass uns gemeinsam bloggen und Spaß haben ;)

      Liebe Grüße,
      Sandsch

      Löschen
  2. Huhu Sandy, ein toller Beitrag! Mir geht dieses ganze Angezicke, sich gegenseitige Vorwürfe machen und neidisch sein, weil andere ein Reziexemplar bekommen haben, langasm wirklich auf die Nerven. Bei mir selbst ist das zwar nicht so, ich bekomme es aber immer wieder von anderen Bloggern mit und das ist echt schade, denn eigentlich sollte für sowas kein Platz sein in unserer Bücherwelt. :)
    Liebste Grüße, Krissy von Tausend Bücher ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Krissy,
      mir selber ist es auch noch nicht passiert *knock on wood* und ich hoffe auch, dass es so bleibt ... Das Leben ist so viel einfacher, wenn man gemeinsam die schönen Dinge im Leben betrachtet und einfach nur Spaß hat an dem was man macht. Und ja du hast vollkommen recht ... wir alle lieben Bücher und das Lesen und da sollte es für solch nichtigen Kram keinen Platz haben <3

      Liebe Grüße,
      Sandsch

      Löschen